Startseite AELF Cham

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Cham ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Cham. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung.

Meldungen

Heribert Semmler neuer Leiter des AELF Cham

Porträtfoto Heribert Semmler

Heribert Semmler wird neuer Leiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Cham. Der 59-Jährige tritt die Nachfolge von Georg Mayer an, der als Behördenleiter nach Schwandorf gewechselt ist. Semmler übernimmt zugleich die Leitung des Bereichs Landwirtschaft und der Landwirtschaftsschule. Stellvertretender Behördenchef und Leiter des Forstbereichs bleibt Dr. Arthur Bauer.  

Pressemitteilung - Staatsministerium Externer Link

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2019

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag 2019 ist im Serviceportal iBALIS von 15. März bis 15. Mai 2019 freigeschaltet. Landwirte können ihre Daten online erfassen und den fertigen Antrag absenden.  Mehr

Beratungsjahr 2018/2019
Veranstaltungen des Fachzentrums Rinderhaltung

Zwei Kühe auf der Weide
leer vorhanden

Das Fachzentrum Rinderhaltung Cham bietet im Winterhalbjahr wieder Veranstaltungen zur Verbesserung der Haltungsbedingungen, Tiergesundheit und Arbeitswirtschaft an.  Mehr

Düngung und gesetzliche Grundlagen

Düngung

© fotolia.com

leer vorhanden

Neben der neuen Düngeverordnung (DüV) sind für bestimmte Betriebe zusätzliche Vorgaben zum Inverkehrbringen von Wirtschaftsdüngern oder zur Erstellung einer betrieblichen Stoffstrombilanz relevant. Nachfolgend die wichtigsten Vorgaben im Verlauf der Düngesaison.  Mehr

Landwirtschaftsschule Cham, Abteilung Landwirtschaft
Anmeldungen für 1. Semester 2019 bereits möglich

leer vorhanden

Die Landwirtschaftsschule Cham Abteilung Landwirtschaft startet am 21. Oktober 2019 wieder mit einem 1. Semester. Anmeldungen für den Besuch der Landwirtschaftsschule sind ab sofort möglich. Grundsätzlich ist ein Praxisjahr zwischen Abschlussprüfung Landwirt/-in und der Landwirtschaftsschule erforderlich.  Mehr

Wir begleiten Sie!
Beratung zur Unternehmensentwicklung

Notebook, Papier und Stifte auf Tisch, im Hintergrund Oberkörper einer Person, die Smartphone hält

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Beratung zur Unternehmensentwicklung ist eine Kernaufgabe der staatlichen Beratung. Dabei werden Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten Ihres Betriebes aufgezeigt und Entscheidungshilfen für die künftige strategische Ausrichtung Ihres Betriebes angeboten.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

Unter www.weiterbildung.bayern.de können Sie Veranstaltungen in der Region buchen.