Startseite AELF Cham

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Cham ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Cham. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung.

Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung.

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten werden derzeit soziale Kontakte auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen. 

Meldungen

Neue Telefonnummern am AELF Cham

Das AELF Cham ist weiterhin unter der Telefonnummer 09971 485-0 erreichbar. Die neuen Durchwahlen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie unter: 

Unser Amt - Ansprechpartner

Bitte rechtzeitig telefonisch anmelden
Interessenten für die Ausbildung zum Landwirt

Zeigefinger drückt auf Taste eines Telefons

© Gajus - stock.adobe.com

leer vorhanden

Die Vorbereitungen für das neue Berufsgrundschuljahr laufen. Interessenten für die Ausbildung zum Landwirt sollen sich bitte so bald wie möglich bei der für den Landkreis Cham zuständigen Berufsschule in Neunburg vorm Wald melden. Hintergrund ist die notwendige Planung der Klassengrößen und -räume wegen der strengeren Anforderungen in Sachen Infektionsschutz.  Mehr

Waldschutz
Informationen zum Borkenkäfer und zur Bekämpfung

Bohrmehl auf der Rinde eines Baumstamms
leer vorhanden

Seit Anfang April sind Buchdrucker und Kupferstecher wieder aktiv. Alle Waldbesitzer sind aufgerufen, befallene Fichten (mit der Rinde) schnellstmöglich aus dem Wald zu entfernen.  Mehr

Jetzt online Bedarf anmelden
Theorielehrgang Ferkelkastration mittels Inhalationsnarkose

Ferkel in Bewegungsbucht
leer vorhanden

Das Verbot der betäubungslosen Ferkel­kastration zum 1. Januar 2021 naht. Eine Alternative ist die Ferkelkastration mittels Inhalationsnarkose. Das Fachzentrum Schweinezucht und -haltung wird Lehrgänge anbieten, um den entsprechenden Sachkundenachweis zu erlangen. Termine stehen noch nicht fest, zur besseren Planung bitten wir aber bei Interesse um unverbindliche Anmeldung.  Mehr

Mehrfachantrag 2020
Korrekturen sanktionsfrei melden

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Die Mehrfachantragstellung 2020 endete am 15. Mai. Es können weiterhin Anträge eingereicht werden, die jedoch als verspätet und nach dem 9. Juni 2020 als verfristet gelten. Die Nachmeldung einzelner Flächen bzw. Zahlungsansprüche (ZA) oder die Änderung hinsichtlich Nutzung bzw. Beihilferegelung einzelner Flächen ist ebenfalls möglich.  Mehr

Schnelle Hilfe für Verunfallte
Rettungskette Forst

Hinweisschild 'Rettungskette Forst' an einem Waldweg

Foto: Michael Wolf

leer vorhanden

Mehr Sicherheit für Waldbesitzer und Waldarbeiter wie auch für Spaziergänger und Radfahrer, die fern der Ortschaften die Natur genießen wollen, bietet seit kurzem die Rettungskette mit über 300 Schildern im Landkreis Cham. Die Schilder mit vierstelligen Nummern an ganzjährig befahrbaren Straßen weisen auf die Rettungstreffpunkte hin.  Mehr

Erzeugung gestalten – Arten erhalten
Wissenswertes zur Biodiversität im Landkreis Cham

Wabenförmig angeordnete Bilder und Schriftzug 'Produktion gestalten, Arten erhalten'

© Peter Zach

leer vorhanden

Wussten Sie, dass es im Landkreis Cham mehrere Raritäten der Tier- und Pflanzenwelt gibt? Der Wiesenknopf-Ameisenbläuling ist so eine, aber auch das Rote Höhenvieh, die Moosmuschel und der Rote Fuchserer. Wir haben Wissenswertes rund um Biodiversität und Artenvielfalt zusammengestellt.  Mehr

Wir begleiten Sie!
Beratung zur Unternehmensentwicklung

Notebook, Papier und Stifte auf Tisch, im Hintergrund Oberkörper einer Person, die Smartphone hält

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Beratung zur Unternehmensentwicklung ist eine Kernaufgabe der staatlichen Beratung. Dabei werden Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten Ihres Betriebes aufgezeigt und Entscheidungshilfen für die künftige strategische Ausrichtung Ihres Betriebes angeboten.  Mehr

Erleben und entdecken