Startseite AELF Cham

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Cham ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Cham. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung.

Meldungen

Corona

Landesweite Ausgangsbeschränkung
Zur Eindämmung des bisherigen Infektionsgeschehens mit dem Corona-Virus werden die bayernweiten Ausgangsbeschränkungen bis 19. April verlängert. Die Bayerische Staatsregierung appelliert eindringlich an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, diesen Bestimmungen nachzukommen.

Fragen und Antworten zur Land- und Forstwirtschaft

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft, zum Beispiel:
Können Landwirte und Waldbesitzer weiter ihre normalen Tätigkeiten ausführen?
Ja, unter äußerster Vermeidung sozialer Kontakte. Das Mitführen eines Passierscheins o. Ä. ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie die Vorgaben zur Arbeitssicherheit.

Informationen zu Ämtern und Schulen

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten werden derzeit soziale Kontakte auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt. Die Landwirtschaftsschulen in Bayern bleiben bis 19. April 2020 geschlossen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen.
 

Mehrfachantrag 2020
Besprechungstermin beim Sachbearbeiter telefonisch wahrnehmen!

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag-Online im Serviceportal iBALIS ist bis 15. Mai 2020 freigeschaltet. In diesem Zeitraum können Sie Ihre Mehrfachantragsdaten online erfassen und den fertigen Antrag absenden. Fragen können telefonisch über die Hotline-Nummer beziehungsweise mit den zuständigen Sachbearbeitern an unserem Amt abgeklärt werden.  Mehr

Im Serviceportal iBALIS
Erfassung von Gewässerrandstreifen

Wiese neben Bach
leer vorhanden

Seit dem 1. August 2019 ist es aufgrund des Volksbegehrens 'Rettet die Bienen' verboten, natürliche oder naturnahe Bereiche entlang fließender oder stehender Gewässer in einer Breite von mindestens 5 Metern von der Uferlinie garten- oder ackerbaulich zu nutzen.  Mehr

26. bis 28. Mai 2020
Waldjugendspiele 2020

Logo Waldjugendspiele mit grünem Baum und Strichmännchen
leer vorhanden

Das Thema Wald will nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch draußen erlebt werden. Vom 26. bis 28. Mai 2020 finden die mittlerweile 51. Waldjugendspiele im Landkreis Cham statt. Entlang eines Rundweges erleben die Kinder mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einen etwas anderen Unterrichtstag.  Mehr

Dienstag, 28. April 2020 in Lohberg
Deutsch-Tschechischer Netzwerktag 2020

Füße im Gras

© Anya Berkut - fotolia.com

leer vorhanden

Nachhaltiger Tourismus, Regionalität und kulinarische Genüsse verbunden mit vielseitigen Erlebnissen sind die Schwerpunkte unseres grenzüberschreitenden Netzwerktages. Wir laden Sie ein, am 28. April 2020 in Lohberg neue Konzepte aus Bayern und den Nachbarländern Tschechien und Österreich kennenzulernen und viele Ideen mitzunehmen.  Mehr

Schnelle Hilfe für Verunfallte
Rettungskette Forst

Hinweisschild 'Rettungskette Forst' an einem Waldweg

Foto: Michael Wolf

leer vorhanden

Mehr Sicherheit für Waldbesitzer und Waldarbeiter wie auch für Spaziergänger und Radfahrer, die fern der Ortschaften die Natur genießen wollen, bietet seit kurzem die Rettungskette mit über 300 Schildern im Landkreis Cham. Die Schilder mit vierstelligen Nummern an ganzjährig befahrbaren Straßen weisen auf die Rettungstreffpunkte hin.  Mehr

Erzeugung gestalten – Arten erhalten
Wissenswertes zur Biodiversität im Landkreis Cham

Wabenförmig angeordnete Bilder und Schriftzug 'Produktion gestalten, Arten erhalten'

© Peter Zach

leer vorhanden

Wussten Sie, dass es im Landkreis Cham mehrere Raritäten der Tier- und Pflanzenwelt gibt? Der Wiesenknopf-Ameisenbläuling ist so eine, aber auch das Rote Höhenvieh, die Moosmuschel und der Rote Fuchserer. Wir haben Wissenswertes rund um Biodiversität und Artenvielfalt zusammengestellt.  Mehr

Wir begleiten Sie!
Beratung zur Unternehmensentwicklung

Notebook, Papier und Stifte auf Tisch, im Hintergrund Oberkörper einer Person, die Smartphone hält

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Beratung zur Unternehmensentwicklung ist eine Kernaufgabe der staatlichen Beratung. Dabei werden Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten Ihres Betriebes aufgezeigt und Entscheidungshilfen für die künftige strategische Ausrichtung Ihres Betriebes angeboten.  Mehr

Bewerbungsphase für 2020/2021
Coaching Kita- und Schulverpflegung – jetzt bewerben!

Kinder beim gemeinsamen Mittagessen in Mensa

© Monkey Business 2 - shotshop.com

Möchten Sie das Verpflegungsangebot an Ihrer Kita oder Schule verbessern und wünschen sich dabei professionelle Unterstützung? Im Rahmen des Coachings Kita- und Schul­verpflegung entwickeln Sie ab September 2020 Ihre individuellen Ziele und Lösungskonzepte. Wir unterstützen Sie dabei ein Kita-/Schuljahr lang. Nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich bis 30. April 2020.   Mehr

Allgemeinverfügung
Ausnahmen von der bodennahen Ausbringtechnik

Traktor mit Güllefass auf einer Wiese

Für den Regierungsbezirk Oberpfalz hat das zuständige Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Amberg – Fachzentrum Agrarökologie – eine Allgemeinverfügung zur Genehmigung von Ausnahmen von der bodennahen Ausbringtechnik erlassen. Sie gilt ab 1. Februar 2020.  Mehr

Bis 8. Mai 2020 bewerben!
Wettbewerb "Bayerische Käseschätze 2020"

Weich-, Hart-, Schnitt- und Frischkäse auf Holzbrettern angerichtet

© Barbara Bonisolli

Auch in diesem Jahr werden außergewöhnliche, charakteristische bayerische Käse gesucht - ob Weichkäse, halbfeste Schnittkäse, Schnittkäse oder Hartkäse. Unter dem Motto "Bayerische Käseschätze 2020" können sich kleine und kleinste Käseproduzenten aus Bayern bis 8. Mai 2020 zum Wettbewerb anmelden.  Mehr

Erleben und entdecken