Landwirtschaft

Mit 64.373 Hektar landwirtschaftlicher Fläche sind in unserem Amtsgebiet 42,6 Prozent der Fläche landwirtschaftlich genutzt.

In unserer Region prägen 2.821 landwirtschaftliche Betriebe die Kulturlandschaft. Wichtigste Anbaukulturen sind Grünland, Silomais, Kleegras und Getreide. Etwa 70 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Fläche dienen dem Futterbau.

Meldungen

Hochwasser 2024
Hilfsprogramm Soforthilfe / Empfehlungen für landwirtschaftliche Flächen

Überflutetes Maisfeld mit jungen Pflanzen

© Birgit Gleixner, LfL

Unwetter Ende Mai und Anfang Juni 2024 haben in Teilen Bayerns erhebliche Schäden durch Überschwemmungen verursacht. Das "Hilfsprogramm Soforthilfe Hochwasser 2024" soll diese teilweise ausgleichen.
Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) gibt Empfehlungen bei Überschwemmungen während der Vegetationsperiode. Sie dienen als Anhaltspunkte für die richtige Vorgehensweise vor Ort. 

Informationen zur Antragsstellung - Staatsministerium Externer Link

Hinweise zu Hochwasserschäden auf landwirtschaftlich genutzten Flächen - LfL Externer Link

Aktivierung erforderlichYouTube-Logo

Durch das Klicken auf diesen Text werden in Zukunft YouTube-Videos im gesamten Internetauftritt eingeblendet.
Aus Datenschutzgründen weisen wir darauf hin, dass nach der dauerhaften Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Auf unserer Seite zum Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und können diese Aktivierung wieder rückgängig machen.
Finanzielle Hilfe bei Hochwasserschäden - Dokumentation mit FAL-BY